Knochenaufbau / Sinuslift

Sollte das Angebot an Knochen im Bereich des Unter- oder Oberkiefers nicht ausreichend sein, kommt ein Knochenaufbau zum Einsatz. Die Behandlung erfolgt durch Auflagerung, Anlagerung und Einlagerung von Eigenknochen oder Ersatzmaterialien.

Eine spezielle Form des Knochenaufbaus im Oberkiefer ist der Sinuslift. Man unterscheidet zwischen dem internen und dem externen Sinuslift. Beide Varianten sind eine einfache und schnelle Methode, das Angebot an Knochen zu erhöhen.

ONLINE TERMIN